ist eine Interessengemeinschaft von Oberon-Anwender zum Erfahrungsautausch und gegenseitiger Unterstützung. Basis ist die Oberon NLS-Analyse und als Therapieschwerpunkt gesunde Ernährung und Stärkung der Vitalität durch Einsatz gezielter Nährstoffe.
Therapeuten aus allen medizinischen Bereichen, sowohl Heilpraktiker, Ärte, Kliniken aber auch Physiotherapeuten, Ernährungsberater u.a.m. haben sich uns bereits angeschlossen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Dabei gibt es neben der Integration in die eigene Praxis auch die Möglichkeit des Aufbaus einer selbständigen Tätigkeit, ob Sie aus dem medizinischen Bereich kommen oder nicht.

Unser -Konzept bietet Ihnen alle Chancen!
Wir unterstützen Sie dabei!

Neben den Informationsabenden, die wir regelmäßig durchführen, bieten wir eine ausführliche Info mit intensivem Erfahrungsautausch auch als Informations- und Trainings-Workshop an.

Der Tag, an dem Sie tiefe Einblicke in das Konzept und Grundlagen aller wichtigen Belange bekommen, z. B.:

>
Begrüssung und Vorstellung des Konzeptes
 

- Vorstellung des Konzeptes mit Grundlagen und Übersicht der Einkommensmöglichkeiten
- Point Vital als ideale Praxisergänzung
- Vorstellung unserer Partner

>
Praxis und Erfahrungsaustausch   
  - Wie bekommt man Klienten für Analysen.
- Wie bekommt man Empfehlungen für ein dynamisches Wachstum.
- Von der NLS-Analyse zum Stammkunden
> Das Konzept der Kundenbindung
> Betriebswirtschaftliche Aspekte
    - Fördermittel
- Kalkulationen
- Geräteoptionen
> NLS-Grundlagen und Technik
    - Entstehungsgeschichte der EAVET- und Oberon NLS-Analysetechnik
- Möglichkeiten und Grenzen der Diagnostik und Behandlung
- Krankheiten aus Sicht des Oberon
> Arbeiten mit dem System als NLS-Coach
    - Aus welchen Bereichen der Analyse bekomme ich optimal
     die Ernährungsliste der Metabolic
     die Liste der Allergene
     die Übersicht über optimale Medikamente, Homöopatika, Nahrungsergänzungen etc.
- Wie interpretiere ich die Allergene in Bezug auf die Ernährung
- Was sagt mir die Ernährungsliste
- Wie führe ich den Vegetotest durch
   aus der Tabelle
   mit der Resonanzkammer
- usw.
> Erfahrungsaustausch mit Geräteanwender und Manager
  - Fragen / Antworten  
>
Rechtliche Gesichtspunkte und Grenzen der Analyse  
>
Der optimale Start und Aufbau, wenn Sie neu Beginnen  
   
  Gemeinsames Abendessen (auf Selbstzahlerbasis, wenn gewünscht)
   

Sie sehen selbst, dass es eine Veranstaltung mit Inhalt und Information ist. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit!
Da wir diese ITW immer nach Bedarf organisieren, sind Folgetermine noch nicht geplant!

Die nächsten ITW sind am

  06.04. und 04.06.2016 in Sonthofen (Info 16.04.2016) und (Info 04.06.2016)
Melden Sie sich am besten sofort direkt verbindlich an:
  http://www.point-vital.com/Anmeldung-ITW.htm
   

Wir erheben keine Seminargebühren, sonder haben lediglich eine Kostenumlage für die Räumlichkeiten, Getränke und Essen während des Seminars. Alle Referenten verzichten auf ein Honorar (Das liegt an unserem Konzept).
Die Tagungskosten entnehmen Sie bitte den Infos und auf der Anmeldungsseite. Die Bezahlung erfolgt vor Ort in Bar oder mit Karte bei der Registrierung.

Übernachtungskosten sind dabei nicht enthalten!